Fusion News im Corona Stress

„Fusion Festival findet statt“ trotz Corona-Gefahr – haben diverse
Zeitungen in der vergangenen Woche verkündet. Da wir bekanntlich nicht
fromm sind, ist dies auch kein frommer Wunsch. Aber schön wär’s
natürlich, wenn wir heute schon absehen könnten, dass die sich weiter
ausbreitende Pandemie Ende Juni soweit überwunden wäre, dass wir dies
gemeinsam auf der Fusion feiern könnten.

Wir nehmen zur Kenntnis, dass die Politik angesichts fehlender
medizinischer Kapazitäten auf Zeit spielt und versucht, die Ansteckung auf
Raten zu verteilen und den Zusammenbruch des Gesundheitssystems durch die
Unterbindung sozialer Kontakte und der Untersagung jeglicher kultureller
Aktivitäten zu verhindern. Ob das gelingt, wenn trotzdem alle weiterhin
brav arbeiten sollen, damit der Kapitalismus nicht auch noch völlig
implodiert, ist fraglich. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt
und so geht es auch uns.

„Fusion News im Corona Stress“ weiterlesen